Black Friday: Wie Du den Tag optimal ausnutzen kannst

Black Friday: Wie Du den Tag optimal ausnutzen kannst

Jeder sucht gerne von Zeit zu Zeit nach einem Schnäppchen, besonders wenn es ganz oben auf der Wunschliste steht. Da kann es einem schwer fallen nicht von den vielen Deals und Schnäppchen aufgeschnappt zu werden. Lese weiter, um zu erfahren, wie du den Tag optimal ausnutzen kannst!

Wir sind sicher, dass Du diesen Monat mit Black Friday Werbe-E-Mails überschwemmt worden bist und viele Black Friday Anzeigen und Werbungen im Fernsehen und online zu sehen bekommen hast. Da ist es wichtig sicher zu stellen, das man aus den richtigen Gründen kauft und tatsächlich ein gutes Geschäft macht. Daher nennen wir Dir unsere top Black Friday Tipps.

Kreiere eine (Wunsch-) Liste

Und gebe ein Versprechen ab, Dich daran zu halten! Es ist gut, genau zu wissen, was genau Du brauchst oder Dir wünschst, wenn Du Black Friday Deals durchstöbern möchtest. Auf diese Weise wirst Du nicht von den vielen Rabatten und Discounts angelockt, Die Du eigentlich gar nicht brauchst oder haben möchtest.

Kreiere eine (Wunsch-) Liste

Lege ein vorgegebenes Budget fest

Um den Tag optimal ausnutzen zu können, plane nicht nur, was Du kaufen möchtest, aber auch den genauen Geldbetrag, den Du bereit bist auszugeben. Dies hilft Dir dabei, beim Deals Durchstöbern vernünftig zu sein und sicherzustellen, dass Du ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erhältst.

Lege ein vorgegebenes Budget fest

Überprüfe, ob es ein echter Black Friday Sale ist

Mach deine Hausaufgaben! Überprüfe den Preis des gewünschten Artikels auf mehreren Webseiten, um sicherzustellen, dass es sich tatsächlich um einen Rabatt handelt. Es lohnt sich auch, die Preisentwicklung zu überprüfen, da der Preis möglicherweise gestiegen ist oder das ganze Jahr über in anderen Sales angeboten wurde. Sei vor allem vorsichtig mit den „War“ -Preisen, da dies möglicherweise nicht immer der Fall ist. Du must den Einkauf am Black Friday nicht beschleunigen, da Rabatte oft das ganze Jahr über auftauchen.

Denke nach, bevor Du etwas einkaufst

Du hast einen Deal gesehen und das Geld brennt schon ein Loch in Deinem Geldbeutel! Bevor Du Dich entscheidest, den Kauf abzuschließen, stelle Dir zuerst ein paar Fragen:

  1. Warum kaufst Du diesen Artikel und brauchst Du ihn wirklich?
    1. Überprüfe Deine Gründe für den Kauf und ob Du ihn tatsächlich verwenden wirst. Wir erinnern uns alle an Schnäppchen, die noch in der Verpackung im Keller oder unbenutzt auf dem Dachboden liegen!
  2. Brauchst Du wirklich ein Neues?
    1. Wenn Du einen Artikel ersetzt, den Du bereits besitzt, stelle Dir die Frage , ob der Artikel wirklich ersetzt werden muss. Ist dieser nur leicht defekt oder weist einen anhaltenden Fehler auf, versuche es zunächst mit einer einfachen Reparatur zu beheben. Dies macht einem nicht nur stolz, sondern spart viel Geld!
  3. Würdest Du es trotzdem kaufen?
    1. Wenn heute nur ein normaler Tag wäre, würdest Du diesen Artikel kaufen? Lautet die Antwort Nein, überlege zweimal über den Kauf nach.

Denke nach, bevor Du etwas einkaufst

Benutze auch Dein altes Hab und Gut

Möchtest Du ein Gerät austauschen oder eine neuere Version besitzen, können wir mit unseren alten Geräten viele Dinge tun, um sicherzustellen, dass das wachsende Problem der Deponierung nicht verstärkt wird. Funktionieren diese Gegenstände noch, kannst Du sie verkaufen, verschenken oder an Wohltätigkeit oder Nonprofit-Organisationen spenden. Sind die Artikel kaputt und können nicht repariert werden, können sie recycelt oder besser zu etwas Neuem upcycled werden!

Benutze auch Dein altes Hab und Gut

Um den Tag optimal ausnutzen zu können, denke daran, dass der Preis für die angegebenen Rabatte extrem hoch sein kann, auch wenn der Verkaufspreis niedrig sein mag. Nehme diese hilfreichen Tipps, an Bord, um einen sicheren und verantwortungsbewussten Einkauf zu genießen. Versuche es immer zuerst mit einer Reparatur Deiner alten Geräte, es ist einfacher als gedacht! Bei eSpares haben wir eine große Auswahl an Ersatzteilen für alle Deiner Haushaltsgeräten,

 Lese und erfahre mehr über die Geschichte des Black Friday und wie er entstanden ist in unserem Artikel „Die dunkle Wahrheit über Black Friday„.

 

Schlagwörter: , , , , ,

Weitere interessante Artikel gibt es hier

  • Die dunkle Wahrheit über Black FridayDie dunkle Wahrheit über Black Friday Wie viel weißt Du über Black Friday? Wie entstand der Tag überhaupt? In diesem Artikel tauchen wir in die Geschichte und die Wahrheit hinter den Bl...
  • Seien Sie ein HeldSeien Sie ein Held Seien Sie ein Held – Reparieren Sie Haushaltsgeräte selbst Seien Sie ein Held im eigenen Haushalt.  Bislang war es doch so, wenn Kühlschrank und C...
  • Servietten faltenServietten falten Wenn Sie Ihren Gästen etwas Besonderes bieten wollen, muss es nicht gleich teuer sein. Sparen Sie das Geld für teure Deko und peppen Sie Ihre Tisch...

Schreib einen Kommentar